H
I
G
H
L
I
G
H
T
S

Reise-Anbieter l Reise-Infos l Reiseführer l Die Krim l Highlights
Foto-Galerie l Historische Ansichten l A-Z l Sitemap l
Impressum l Home





Woronzow - Palast in Alupka


Der Woronzow Palast in Alupka wurde von 1828 - 1848 mit zwei völlig unterschiedlichen Hauptfassaden erbaut. Die Nordfassade ist ganz im britischen Tudor-Stil gehalten, die Südfassade hingegen mit der "Löwentreppe" wurde im maurischen Stil errichtet. Bereits 1921 wurde der Palast in ein Museum für Kunst und Architektur umgewandelt. Besonders sehenswert ist auch der 40 ha große Park aus der 1. Hälfte des 19. Jh., in dem verschiedene europäische Stile der Landschaftsgestaltung Einzug hielten.


1 Liwadija - Palast
2 Woronzow - Palast
3 Aj-Petri
4 Palast der Khane
5 Marmorhöhle
6 Nikitskij Botanischer Garten

>

Übersicht



© Gaasterland-Verlag 2003-2012